Viber

Viber 5.6.0.2415

Mit dem Android-Handy kostenlos telefonieren

Mit Viber telefonieren Android-Nutzer weltweit zum Nulltarif über das Internet.

Die kostenlose App nutzt dazu VoIP über WLAN oder UMTS und verschickt auch SMS.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gute Sprachqualität
  • einfache Konfiguration
  • fügt Kontakte automatisch hinzu
  • weltweit kostenlos übers Internet telefonieren
  • Anzeiger für Netzqualität

Nachteile

  • bricht ab bei schwachem Netz
  • nur ein Klingelton verfügbar
  • monotone Benutzeroberfläche
  • Verzögerungen bei WLAN-Nutzung
  • App läuft unstabil

Durchschnittlich
6

Mit Viber telefonieren Android-Nutzer weltweit zum Nulltarif über das Internet.

Die kostenlose App nutzt dazu VoIP über WLAN oder UMTS und verschickt auch SMS.

Das leistet Viber

Viber funktioniert ähnlich wie Skype. Per VoIP spricht man mit andern Viber-Nutzern über 3G oder WLAN und führt Video-Telefonate. Die App unterstützt zudem kostenlose Textnachrichten. Damit kann man gratis SMS senden und empfangen.

Viber bietet eine Vielzahl von Funktionen, mit denen man seine Konversation ausschmücken kann. Dazu gehören das Verschicken von Fotos und Videos, das Teilen des eigenen Standorts, Emoticons und eine Vielzahl von Stickern. Zudem lässt sich der Hintergrund des Messaging-Bildschirms mit einem Foto verschönern.

Ein weiterer Vorzug an Viber ist das Synchronisieren der Nachrichten und Chats mit den Desktop-Versionen von Viber für Windows und Mac. Auch Anrufe lassen sich vom Telefon auf die Desktop-App umleiten. Viber kann dabei gleichzeitig auf Tablet und Telefon verwendet werden.

So verwendet man Viber

Fazit: Leistungsfähige Skype-Alternative

Viber hat alle nötigen VoIP-Funktionen mit an Bord und überzeugt durch gute Performance-Werte. Die App bietet sich damit als schnellere und einfachere Alternative zu Skype für Android an. Einige Schwächen und Fehler trüben allerdings den guten Gesamteindruck.

Anders als bei Skype benötigt Viber keine Registrierung, sondern nutzt die Telefonnummer des Handys. Alle Kontakte importiert die App automatisch aus dem Telefon. Unerwünschte Kontakte lassen sich leicht blockieren.

Viber zeigt sein Logo bei jedem Kontakt, der ebenfalls Viber installierthat. Mit einem Klick auf den Namen kann man einen kostenfreien Anruf starten, ganz gleich wo man sich befindet und welches Gerät man nutzt. Wenn ein Kontakt nicht über Viber verfügt, kann diesen auch kostenpflichtig über die App anrufen. Die Viber-Oberfläche präsentiert sich klar strukturiert.

Viber wartet mit Push-benachrichtigungen auf. Damit entgeht dem Nutzer keine neue Nachricht mehr.

Die Sprachqualität fällt bei Viber recht ordentlich aus und steht der von Skype in nichts nach. An einen herkömmlichen Anruf per Telefon reicht die Qualität jedoch nicht heran.

Viber

Download

Viber 5.6.0.2415

Nutzer-Kommentare zu Viber

Gesponsert×
Just Added | Rocco (Roko) 2016 | The X Factor UK S13E16 720p HDTV x264-FTP [eztv]